05.07.24 - 1. Turnier zum 40-jährigem Jubiläum.

Nicht nur das Wetter hat gepasst, sondern das ganze Turnier war wieder ein voller Erfolg. Das Kopf-an-Kopf-Rennen bis zum letzten Spiel konnte letztendlich Obermotzing vor Sallach für sich entscheiden. Hankofen konnte noch den verbleibenden Platz auf dem "Stockerl" erringen. Ein Bild können nur Insider deuten ;-).

 

 

 


30.06.24 - 1. Wettkampftag BOL in Dingolfing

Was ich gehört habe, wäre beinahe der Einstieg in die Aufstiegsrunde gelungen, nicht zuletzt wegen einem perfekten Auftritt des "Moar". Sieger der Abstiegsrunde wäre aber auch in Ordnung. Hauptsache es hat Spaß gemacht.

 


28.06.24 - Freies 11er in Rain

Leider liegt mir kein Spielbericht vor, wie es bei den Vieren gelaufen ist.
Da muss dann die Liste und die Kochsalami reichen :-) .

 


20.06.24 - Dreifach Vergleich in der LKMS24

Wieder reges Treiben beim EC. Gleich drei Mannschaften im LKMS-Vergleich zu Gast.

Aber weder Salching, noch Hirschenstein und auch nicht Mitterharthausen konnten uns bezwingen. Am Ende zählt der Spaß am gemeinsamen Zusammensein bei guter Verpflegung.

 


15.06.24 - Freies 7er in Wiesendorf

Ja man muss nur die richtigen Leute wegschicken. Franz P zum ersten Mal dieses Jahr eingewechselt und 1. Platz. Respekt. Wobei es natürlich nur klappt wenn Alle gut drauf sind.

 

 

 


15.06.24 - Riekofen 7er

Geschafft. Riekofen immer ein hartes Turnier. Jetzt die Fehler schnell vergessen. Trotzdem noch für's Stockerl gereicht.

 


07.06.24 - Freies Turnier Konzell

Einige Schwergewichte vor Ort. Doch manche konnten mit schwarzen Platten nicht umgehen. Gleich im ersten Spiel einen der Favoriten überrascht. Wie immer wäre mehr drinnen gewesen. Aber wenn man mit Grün und Grau den "einen" Stock nicht vernichten kann,  dann ist es eben ein Unentschieden.

 


01.06.24 - Bezirks-MS U16 Plattling

Das scheint ja ein schöner Krimi gewesen zu sein. Aber die Jungs haben bis zu Letzt nicht aufgegeben und konnten, wenn auch knapp, den 1. Platz  erringen. Nun dürfen sie bei der "Bayrischen" in Schorndorf antreten.

Wie es scheint, macht das Trainer-Duo eine gute Arbeit.